• Italien,  Reiseblog

    Mit dem Fahrrad zum Campo von Elvis & Wolf

    Heute Morgen möchten wir nach dem Frühstück mit dem Fahrrad auf den Campo von Elvis (Elvira) und Wolf (Wolfgang) fahren, wo die beiden ihre Olivenbäume stehen haben, mit deren Oliven das gute Olivenöl produziert wird, welches wir bereits seit einigen Jahren geniessen dürfen. Insgesamt sind das von unserem Hotel in Marta bis zum Campo ca. 11 km, die sich trotz der ein oder anderen Steigung gut fahren lassen. Zunächst geht es entlang der Straße SP8 in Richtung Valentano, vorbei an Capodimonte und dann rechts auf die SP114 in Richtung Borghetto. Führte der Weg uns bis hierher nur über das Landesinnere – aufgrund der Anhöhen aber fast immer mit Blick auf…

  • Blog,  Unternehmungen

    Ernte- & Apfelfest im Freilichtmuseum Hessenpark

    Am 1ten goldenen Oktobertag diesen Jahres, der seinem Namen mit ca. 27 Grad und schönstem Sonnenschein wirklich alle Ehre macht, haben wir uns mit Claudis Schwester Martina im Hessenpark getroffen, um das an diesem Wochenende dort stattfindende Ernte- und Apfelfest zu besuchen. Das Freilichtmuseum Hessenpark ist alleine schon mit seinen mehr als 100 historischen Gebäuden, kulturgeschichtlichen Objekten aus vier Jahrhunderten, altem Handwerk und traditioneller Landwirtschaft einen Besuch wert, denn hierbei kann man das ländliche Hessen von früher auf einer Zeitreise entdecken. Das heute stattfindende Ernte- und Apfelfest hat Tradition und gibt dem Hessenpark noch einmal einen ganz besonderen Flair. Einmal jährlich wird im Herbst mit Handwerksvorführungen, Keltern, Speis und Trank das…