Blog,  Photovoltaik

Der Photovoltaikmonat März 2018 enttäuscht

Der Photovoltaikmonat März 2018 kann leider nicht halten, was der wirklich sehr ertragsreiche PV-Monat Februar vorgemacht hat. Gerade die erste Monatshälfte enttäuschte aufgrund der fehlenden Tagessonnenstunden sehr 🙁

Insgesamt konnten wir mit unserer Photovoltaikanlage im Monat März 2018 einen Ertrag in Höhe von 379,6 kWh erzielen, was einem Wert von 66,0 kWh/kWp entspricht.

Damit liegen wir mit 82,00 % oder stolzen 83,1 kWh deutlich unter dem erwarteten Monatssoll von 462,7 kWh.

Mehr Details & Informationen dazu wie immer auf der Seite unseres Sun-Watch Datenloggers

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.