Sweet_Home
Blog,  Sweet Home,  Terrasse

Umbau unserer Terrasse (2)

Die letzten beiden Tage haben wir damit verbracht unseren Terrassenumbau voranzutreiben.

Zunächst einmal haben wir die alten Sichtschutzwände und deren Pfosten demontiert. Die ursprünglich für den direkt an die Hauswand angrenzenden Pfosten existierende Einschlaghülse haben wir entfernt und einen neuen Pfostenanker betoniert. Dann wurden die neuen Pfosten in die vorhandenen Pfostenanker gestellt und verschraubt.

Auf die von der alten Holzterrasse übrig gebliebene Unterkonstruktion haben wir dann die neue WPC Unterkonstruktion verlegt und auf der linken Terrassenseite auch gleich verschraubt.

Anschließend haben wir damit begonnen die ersten WPC Terrassendielen auf der hälftig fertiggestellten Unterkonstruktion zu verlegen. Auf der ersten Terrassendiele wurde dann der Abschlusswinkel angebracht, der ebenfalls aus WPC besteht.

Erst jetzt konnten wir die neuen Sichtschutzelemente Bruegmann Neo grau (geschlossen) – Traumgarten – auf der linken Terrassenseite anbringen.

Rein optisch wirken die neuen Sichtschutzelemente im Zusammenspiel mit den neuen Terrassendielen schon super toll, da die beiden Grautöne gut miteinander harmonieren 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.