Sweet_Home
Badezimmer 1.OG,  Blog

Rückschlag bei der Badezimmersanierung

Am heutigen Sonntag mussten wir leider ein Problem bei der Sanierung des Wasserschadens in unserem Badezimmer 1.OG feststellen, welches zu einem Rückschlag in der Fertigstellung führt.

Wir gingen ja ursprünglich davon aus, dass wir nur noch das feststehende Element der Duschabtrennung montieren und die Wand über der Badewanne neu tapezieren müssen.

Doch leider hat sich beim Aufbau des Badewannenumbaus an der Badewannenstirnwand ein Messfehler eingeschlichen, welcher nun dazu führt, dass der Abstand zwischen der Tür der Badewannenabtrennung und dem feststehenden Element nicht mehr ausreicht.

Es bleibt uns also nichts anderes übrig, als den Aufbau der Badewannenstirnwand nebst Fliesen wieder zu entfernen und entsprechend den nun noch einmal exakt zu bestimmenden Massen neu zu erstellen 🙁

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.