Blog,  Photovoltaik,  Sweet Home

Rücktritt vom Kauf des SolarLog 200BT

Nachdem der SolarLog 200BT von Solare Datensysteme GmbH an uns zurückgeschickt wurde und laut dem Lieferschein die Reparatur durch Austausch der Platine erfolgte, konnten wir den SolarLog 200BT leider wieder nicht per Bluetooth mit unserem Wechselrichter SMA Sunnyboy 5000TL-20 verbinden.

Gestern rief dann noch einmal Solare Datensysteme GmbH bei mir an. Als ich unter anderem davon berichtete, dass ich die Seriennummer des SMA Wechselrichters korrekt im SolarLog hinterlegt habe, meinte der freundliche Herr doch auf einmal ganz verwundert, wo ich bitte schön die Seriennummer des SolarLog eintragen würde. Hallo – kennen die etwa ihre eigene Software nicht!?

Ich habe nun keine Geduld mehr. Die Firma aus Berlin, bei der der SolarLog bestellt wurde, hat sich trotz Nachfrage per E-Mail nicht mehr gemeldet. Nachdem ich es dann gestern Morgen schon einmal telefonisch probiert habe, konnte ich dann am gestrigen Nachmittag die Berliner Firma erreichen und mit der netten Dame vereinbaren, dass ich den SolarLog 200BT an ihren Großlieferanten schicke und sie mir im Gegenzug dazu den Kaufpreis für den SolarLog 200BT nebst meiner Portoaufwände überweist.

Vor kurzem habe ich das Paket mit dem SolarLog 200BT zur Post gebracht.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.