Blog,  Heli-Fliegen,  Hobbies

Ein neues Ladegerät muss her

Nachdem ich den ersten Ladeversuch mit dem Gtoys Ladegerät GT-BC-3 und einem LiPo Akku 2100mAh 20C hinter mir habe und dabei feststellenn musste, dass die Ladezeit des Akkus mal gut und gerne 3,5 Stunden beträgt, ist für mich sofort klar geworden, dass ein neues, vor allem aber besseres Ladegerät her muss.

Von Erzählungen eines Arbeitskollegen meiner Ehefrau, der selber ein Heli-Pilot ist, habe ich erfahren, dass es in Frankfurt-Kalbach unweit von unserem Zuhause ein Fachgeschäft für Modellbau gibt.

Heute habe ich also nach der Arbeit einen Abstecher nach Kalbach unternommen und das Geschäft MZ-Modellbau selbst besucht.

Der erste Eindruck: Ein Geschäft spezialisiert auf alles, was mit Modellbau zu tun hat. Ein bisschen vielleicht wie ein Kramladen mit aber dann doch erstaunlich gut sortierten Regalen und überaus nettem Personal.

So habe ich mich dann nach Empfehlung eines Verkäufers dann auch recht schnell für das Ladegerät X-Treme Charger X7 Dual Power entschieden.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.