Blog,  Katzen

Erneute Überraschung

Nachdem Adolfino seit der vergangenen Woche Dienstag nicht mehr bei uns im Schlafzimmer schlafen darf und er somit bei Caruso im Haus ist, wurde nirgendwo mehr hingepieselt.

Fast dachten wir schon, dass nun endlich Schluß mit der Pinkelei ist.

Bis ich heute Morgen aufgestanden und zum Reinigen der Katzentoiletten in den Eingangsbereich gelaufen bin. Hier wartete wieder eine neue Überraschung auf mich, hat doch dort einer der beiden Kater (vermutlich Caruso) sein kleines Geschäft in der rechten Ecke vor der Eingangstür verrichtet.

Vermutlich aber nur, weil er sich dachte, dass wir ja nicht aus der Übung kommen sollen.

Und weil wir das alles nur mit entsprechendem Galgenhumor ertragen, sagt doch Claudia heute Morgen:

Wenn wir dafür morgens zwei Stunden länger schlafen können, dann …. 😉

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.